Furbo Haustierkamera im Test.

FURBO – Haustierkamera mit Leckerli Ausgabe im Test

Der Furbo Hundekamera-Test ist nur für unsere hündischen Freunde!
Wenn du einen Hund hast, hast du wahrscheinlich schon die Werbung für ein brandneues Produkt gesehen, das auf dem Papier ziemlich revolutionär ist: die Furbo Hundekamera! Was halten wir also von dieser Sicherheitskamera, die speziell für unsere Lieblingshunde entwickelt wurde

Es ist allgemein bekannt, dass ein gelangweilter Hund ein potenziell unartiges Tier ist. Dennoch haben viele Arbeitnehmer einen Hund. Sie müssen ihn stundenlang allein lassen, weil es oft unmöglich ist, ihn mit an den Arbeitsplatz zu nehmen. Um der Einsamkeit vorzubeugen und mit deinem Hund aus der Ferne zu spielen, kannst du auf ein lustiges Accessoire zurückgreifen – einen Leckerli-Werfer.

Leider keine Produkte gefunden.

Was ist der Leckerli-Spender für Hunde und Katzen von FURBO?

Ein Leckerli-Spender ist ein Gerät, das mit deinem Smartphone verbunden wird und es dir ermöglicht, zu jeder Tages- und Nachtzeit mit deinem Hund zu kommunizieren. Das Gerät gibt Trockenfutter oder ein Stück Keks aus, das dein Hund mag. Der Leckerli-Werfer hat eine Kamera und ein Mikrofon. Du kannst mit dem Gerät spielen, indem du ihm befiehlst, ein Stück Futter aufzunehmen und ihm gratulierst, wenn es fertig ist. So hast du nicht nur ein Auge darauf, was der Hund tut, sondern hörst auch die Stimme seines Besitzers, wodurch er sich ruhiger und weniger einsam fühlt.

Hast du schon einmal eine Haustierkamera ausprobiert?

Um ehrlich zu sein, haben wir uns sehr auf die Furbo Hundekamera gefreut. Dieses Produkt ist in den USA ein echter Hype und die Kritiken sind sehr positiv. Dieser Hundesnack ist ein echtes Konzentrat der Technik, das mehrere Probleme löst, die du mit deinem Haustier haben könntest.

Einfach gesagt, die Furbo Hundekamera ist dazu da,:

  • Du kannst mit deinem Haustier in Kontakt bleiben, während du weg bist;
  • ihm Leckerlis zu geben, um ihn zu loben, wenn er sich benimmt;
  • die Gesundheit deines Tieres im Auge zu behalten, während du weg bist.

Es ist nie einfach, deinen Hund allein zu Hause zu lassen, und es reicht schon, wenn er uns einen traurigen Blick zuwirft, damit er sich schuldig fühlt …

Tatsächlich ist es manchmal notwendig, einen Hund für ein paar Stunden allein zu lassen, um zur Arbeit oder einer anderen Aktivität außerhalb des Hauses zu gehen. Dein Hund kann in Panik geraten und gestresst sein, wenn er merkt, dass er ganz allein zu Hause ist. Das hängt von der Persönlichkeit und der Rasse deines Hundes ab, aber du kannst sicher sein, dass er sich verlassen fühlt, wenn er mehrere Stunden allein ist.

Das ist die FURBO Haustierkamera

Wie du vielleicht schon gemerkt hast, ist diese Hundesicherheitskamera auf dem Papier sehr interessant! Höchste Zeit, dass wir dir die besonderen Eigenschaften der Furbo Hundekamera im Detail vorstellen.

Der Leckerli-Launcher der Marke Furbo, der über eine herunterladbare App auf iOS und Android läuft, ist zweifellos der Verbündete der arbeitenden Herrchen. Du kannst auch Amazons Sprachassistenten Alexa verwenden, um die Pellets in regelmäßigen Abständen zu verteilen. Ein Vorteil, wenn du auf der Arbeit oder in einer Besprechung sehr beschäftigt bist. Schließe ihn einfach an und lade die App herunter. Dieses Zubehör kann vollständig aufgeladen werden, so dass du mehrmals am Tag aus der Ferne mit deinem Begleiter spielen kannst. Je nach Größe der Karten (eine Karte hat einen Durchmesser von weniger als 1 cm), kannst du mehrere auf einmal verschicken.

Da das Gerät mit einer Art Antriebsmotor ausgestattet ist, wird das Leckerli ziemlich weit geschossen, was deinem Hund beim Apportieren im Raum oder beim Jagen im Flug viel Spaß machen wird. So bleibt er in Bewegung und spielt, auch wenn du nicht in der Nähe bist, um ihn auszuführen. Mit der 1080 Pixel Full HD-Kamera kannst du die Bewegungen deines Hundes verfolgen, egal ob du bei der Arbeit oder unterwegs bist. Die Weitwinkelkamera bietet nicht nur einen festen Blick, sondern auch bis zu 160°. Und selbst nachts, wenn du ein paar Stunden weg bist, kannst du dank der Nachtsichtfunktion weiterspielen. Winselt und bellt dein Welpe oder Hund?

Die Auslösesensoren erkennen es und du bekommst einen Alarm. Dank des eingebauten Mikrofons und der Lautsprecher kannst du deinen vierbeinigen Freund aus der Ferne beruhigen. Wenn dein Haustier durch die vertraute Stimme beruhigt ist, kann es in Ruhe zurück ins Bett gehen. Was das Design angeht, ist das Hundetrainingszubehör gut verarbeitet. Es hat einen Bambusüberzug und eine einfache, saubere Kunststoffform, die in jede Einrichtung passt. Mit einer Höhe von 22,5 cm, einer Breite von 12 cm und einem Gewicht von 948 Gramm kann es problemlos auf einem Couchtisch oder einer Tischplatte platziert werden.

Kamera-Design

Es ist das erste, was dir ins Auge fällt, wenn du die Furbo Hundekamera aus der Verpackung nimmst. Das kompakte, moderne Format passt zu jedem Möbelstück und jeder Einrichtung und lässt sich leicht in den Raum deiner Wahl integrieren. Die Hundesicherheitskamera ist weder zu klein noch zu groß und kann problemlos auf Möbeln oder sogar direkt auf dem Boden platziert werden.

Das Leckerli-Fach ist leicht zugänglich und enthält rund 100 kleine Kekse, mit denen du dein Haustier zu jeder Zeit des Tages verwöhnen kannst. Was das Design angeht, ist die Furbo Hundekamera also ein Volltreffer, aber was ist mit der Installation?

Die Installation der Hundekamera

Wir haben es schon einmal gesagt, aber wir wiederholen es. Das Design dieses Produkts macht es einfach, es überall in deinem Zuhause zu platzieren. Sobald du einen Platz gefunden hast, musst du die Furbo Hundekamera….. nur noch aufstellen und schon ist es… ganz einfach! Alles wird intuitiv über die tolle Furbo-App (erhältlich für iOS und Android) erledigt. Verbinde einfach dein Smartphone mit der Kamera und schon kannst du loslegen. Die beiden Geräte sind miteinander verbunden und du kannst die Furbo Hundekamera vom anderen Ende der Welt aus steuern!

Mit der App kannst du deinen Hund verfolgen, ihm Leckerlis geben und mit einem Klick mit ihm sprechen, denn die Kamera hat ein Mikrofon und einen Lautsprecher. Alles ist darauf ausgerichtet, dir ein einzigartiges Erlebnis zu bieten, das ganz auf das Wohlbefinden deines Hundes ausgerichtet ist.

 

Qualität von Kamera und Mikrofon der Furbo Dog Camera

Auf dem Papier ist die Kamera in der Lage, in 1080p aufzunehmen und Live-Inhalte auf die App zu streamen. Und genau das tut sie auch in der Praxis! Die Kamera sieht sehr gut aus und ermöglicht es dir, ein Auge auf deinen Hund zu werfen, wenn du nicht zu Hause bist. Du kannst die Auflösung der Kamera auch dann ändern, wenn deine Internetverbindung sehr begrenzt ist. Die Kamera filmt bis zu 160 Grad, so dass du nichts verpasst. Das i-Tüpfelchen ist der Nachtmodus, der bei ähnlichen Geräten sehr selten ist.

Auch das Mikrofon ist tadellos. Die Qualität ist gut (wenn auch nicht herausragend), sodass du das Bellen deines Haustiers gut hören kannst. Du bekommst auch einen automatischen Alarm, wenn dein Hund bellt (du kannst dies direkt in der App abschalten). Wenn du direkt in das Telefon sprichst, kannst du dein Tier problemlos beruhigen.

Vorteile dieses Geräts

Dieser Leckerli-Werfer ist einfach zu bedienen und bietet eine lustige Möglichkeit, mit deinem Haustier in Kontakt zu bleiben, auch wenn die Tage lang sind. Er ist ein wunderschöner Gegenstand. Im Gegensatz zu einem herkömmlichen Leckerlispender ermöglicht er die Interaktion zwischen Besitzer und Hund.

 

Nachteile des FURBO

Der Preis ist ein bisschen hoch, aber wenn man bedenkt, welchen Schaden ein gelangweilter Hund anrichten kann, ist es das kleinere Übel.

 

Leider keine Produkte gefunden.

Warum einen Leckerlispender verwenden?

Kontakt zu deinem Hund

Manche Hunde mögen, genau wie Menschen, keine Einsamkeit. Ein Hund, der allein gelassen wird, kann je nach Temperament schnell Verwüstungen anrichten: Türen beschädigen, Tapeten zerreißen, alles zertrümmern, was ihm in die Quere kommt. Ein Albtraum für eine aktive Person, die keine andere Wahl hat, als ihr Haustier während der Arbeitszeit zu Hause oder in der Wohnung zu lassen.

Mit diesem Gerät kannst du jederzeit mit deinem Hund sprechen und ihn beruhigen, wenn er Angst hat. Wenn ein Welpe allein gelassen wird, kann es sein, dass er sich verlassen fühlt und depressiv wird. Daraufhin kann es zu Problemen beim Urinieren kommen (er wird urinieren), die dieses Unbehagen signalisieren. All das sollte durch einen Leckerlispender verhindert werden. Nicht nur der Hund hört den Besitzer, sondern auch der Besitzer hört den Hund, so dass der Hund auf die Handlungen des Besitzers reagieren kann.

Beobachte dein Training

Vorteile von Furbo: Der Hund muss darauf trainiert werden, in der Gesellschaft von Gleichaltrigen und mit anderen Menschen als seinem Besitzer zu leben. Es ist jedoch sinnlos, dies nur an Wochenenden zu tun; das Training muss regelmäßig und systematisch erfolgen. Mit einem Leckerli-Werfer mit Kamera, Mikrofon und Lautsprechern kannst du den Hund auffordern, vor dem Trockenfutter-Werfer zu warten, nachdem er z. B. seinen Namen gehört hat. Du kannst ihm befehlen, sich hinzusetzen.

Wenn er auf das Kommando reagiert, wirfst du die Leckerlis. Jedes Mal, wenn das Tier gehorcht, wird es belohnt, genau wie in der Gegenwart seines Besitzers. Außerdem können wir mit der Kamera, besonders wenn es sich um einen Welpen handelt, sehen, ob er gepinkelt hat und ihn zurechtweisen. Es wäre sinnlos, am Abend zu einem Tier zurückzukehren, das sich nicht an sein Vergehen erinnert. Deshalb ist der Bonbonwerfer nicht nur ein Objekt der emotionalen Interaktion, sondern auch ein Objekt der Hundeerziehung.

Vorsicht beim Bellen

Ein Hund kann in Abwesenheit seines Besitzers stundenlang bellen. Wenn du in einem Privathaus wohnst, ist das vielleicht kein Problem. Nur wenn du dir ein Grundstück teilst oder in einer Wohnung lebst, kann es zu Konflikten mit den Nachbarn kommen, und das ist normal. Du kannst nicht für gelegentliches Bellen verantwortlich gemacht werden: Dein Tier drückt sich auf diese Weise aus.

Wenn du jedoch nicht anwesend bist und es über einen längeren Zeitraum hinweg geschieht, kann es als Lärmbelästigung angesehen werden. Wenn du dich beschwerst, kannst du mit einem Bußgeld zwischen 68 und 180 € pro Fall belegt werden. Die Entschädigung, die deine Nachbarn für die Lärmbelästigung fordern, plus Zinsen – die bis zu 10.000 € betragen können, wenn der Fall vor dem Gericht erster Instanz verhandelt wird… Mit der Candy Launcher App hast du diese Unannehmlichkeiten nicht mehr. Sobald dein Hund winselt, erhältst du eine Benachrichtigung und kannst mit ihm sprechen und ihn bitten, ruhig zu sein. Deine Stimme und deine Ermutigung werden den Hund für eine Weile beruhigen.

 

Fazit: Lohnt sich der Kauf der Furbo Hundekamera?

Wir haben die Furbo Hundekamera seit etwas mehr als zwei Wochen im Einsatz und die Ergebnisse sind einfach genial. Sie bietet viele Funktionen in einem kleinen Format und ermöglicht es dir, immer in Kontakt mit deinem Haustier zu sein. Du kannst dein Tier beruhigen und ihm einen Snack geben, auch wenn du nicht in der Nähe bist.

Insgesamt ist diese Hundekamera so gut oder besser als jedes andere bisher getestete Modell. Die Einrichtung ist sehr einfach und die App ist ein echtes Vergnügen zu benutzen. Du musst kein Technikexperte sein, um die Furbo Hundekamera einfach zu bedienen und alles ist sehr intuitiv.

Leider keine Produkte gefunden.

 


Mehr zum Thema

Hunde und Wasser

Hunde im Sommer

Hundezubehör


Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir folgende Furbo Tests:

Das sagen Stiftung Warentest und Öko-Test zu Produkten im Bereich „Furbo Haustierkamera“

 

Die Ergebnisse des Furbo-Tests der Stiftung Warentest und von Öko-Test sind sicherlich für viele Hundehalter von Interesse. Immerhin gelten diese beiden Fachverlage als unabhängige Testexperten mit ausführlichen Labor- und Praxistests.

Stiftung Warentest überprüft, vergleicht und testet die besten Produkte für Verbraucher. Viele der Tests der Stiftung Warentest helfen so bei der Entscheidung, welches Produkt gekauft werden soll. Leider lag bei den Recherchen zu diesem Artikel noch kein Test zum Thema Furbo der Stiftung Wartentest vor.

Vielleicht interessiert dich aber das Buch der Stiftung Warentest „Test Jahrbuch 2022: Unsere Themen – Akkustaubsauger, Fahrradhelme, Fernseher, Matratzen, Mineralwasser, Smartphones, Waschmaschinen u.v.m.: Mehr als 100 Tests und Reports*“. Das „Test Jahrbuch 2022“ beinhaltet mehr als 100 Tests und Reports des Jahres 2021. Stiftung Warentest zeigt detaillierte Tests mit überraschenden Ergebnissen zu Produkten und Angeboten für alle Lebenslagen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert